aufbau

Definition, Bedeutung

1 [nur Sg.] a das Aufbauen (I 1 a, b, c; II)
b das Wiederinstandsetzen; A. einer zerstörten Stadt
c das Schaffen, Errichten; A. einer Firma
d Gliederung; A. eines Dramas, eines Bildes

2 etwas Aufgebautes, etwas, das auf etwas anderes gebaut ist; ein A. von Früchten auf dem Tisch; die aufbauten die Schiffsteile auf dem Deck

3 Karosserie

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufbau' trennt man wie folgt:

  • Auf|bau

Beispielsätze mit dem Begriff 'aufbau'

  • Man gewinnt beim Kulturkinde den Eindruck, daß der Aufbau dieser Dämme ein Werk der Erziehung ist, und sicherlich tut die Erziehung viel dazu.Quelle: Bruchstück einer Hysterie-Analyse - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Selina am 02.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 788 Gäste online.