aufbruch

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

1 [nur Sg.] das Aufbrechen, Fortgehen; um elf Uhr war allgemeiner Aufbruch

2 [nur Sg.] das Sicherheben, Befreiung von Bevormundung; Aufbruch der jungen Völker

3 aufgebrochene Stelle (z. B. im Asphalt; Frostaufbruch)

4 [Jägerspr.] die Eingeweide des erlegten Wildes

5 [Bgb.] Blindschacht

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufbruch' trennt man wie folgt:

  • Auf|bruch

Beispielsätze mit dem Begriff 'aufbruch'

  • Der Foreloper meldete sich zu ihrer Begleitung, und sie rüsteten sich sogleich zum Aufbruch.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
(Definition ergänzt von Winfried am 26.02.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.134 Gäste online.