aufenthaltsgenehmigung

Definition, Bedeutung

  • behördliche Genehmigung zu vorübergehendem Aufenthalt in einem Land oder Gebiet
  • behördlich erteilte Berechtigung, für eine bestimmte Zeit im Land bleiben zu dürfen
  • Die behördliche Erlaubnis zum Aufenthalt in einem bestimmten Gebiet.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufenthaltsgenehmigung' trennt man wie folgt:

  • Auf|ent|halts|ge|neh|mi|gung
(Definition ergänzt von Justin am 18.11.2016)