Aufenthaltsraum

Definition, Bedeutung

  • Der Aufenthaltsraum ist allgemein betrachtet ein Raum innerhalb von Wohnungen oder Gebäuden, der für einen längeren Aufenthalt von Menschen geeignet ist. Ob ein Raum diese Eignung besitzt, hängt im Wesentlichen mit Anforderungen hinsichtlich der Raumgröße, der Raumhöhe, der Belichtung und der Belüftung zusammen. Um die Sicherheit und Gesundheit von Menschen zu gewährleisten, die in Aufenthaltsräumen arbeiten und/oder leben, werden von den Landesbauordnungen gewisse Mindestanforderungen definiert.
  • wohnlicher Raum in größeren Einrichtungen; die Jugendherberge hat einen aufenthaltsraum mit Fernseher

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aufenthaltsraum' trennt man wie folgt:

  • Auf|ent|halts|raum
(Definition ergänzt von Jannik am 09.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung