auffahrunfall

Definition, Bedeutung

  • Der Auffahrunfall ist eine Art des Straßenverkehrsunfalls.
  • Unfall/Zusammenstoß, bei dem ein Fahrzeug auf das vorherfahrende auffährt
  • Unfall durch Aufprall eines Fahrzeugs auf ein langsameres oder stehendes Fahrzeug

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auffahrunfall' trennt man wie folgt:

  • Auf|fahr|un|fall
(Definition ergänzt von Jette am 24.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 887 Gäste online.