Auflagedruck

Definition, Bedeutung

  • Im Verlagswesen die Gesamtzahl der in einem nicht unterbrochenen Zeitabschnitt gefertigten, gleichen Exemplare eines Druckerzeugnisses.
(Definition ergänzt von Damien am 15.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.192 Gäste online.