aufnahmegebühr

Definition, Bedeutung

  • Die Aufnahmegebühr ist eine Zahlung, die für die Aufnahme als Mitglied einer Organisation oder als Teilnehmer einer Veranstaltung zu leisten ist.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufnahmegebühr' trennt man wie folgt:

  • Aufnah|me|ge|bühr
(Definition ergänzt von Maxima am 25.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.048 Gäste online.