aufschwingen

Definition, Bedeutung

  • haben uns aufgeschwungen, einen Fernsehapparat zu kaufen
  • sich aufschwingen
  • sich etwas anmaßen 
  • sich in die Höhe schwingen, mit Schwung in die Höhe fliegen; der Vogel schwang sich auf
  • sich zu etwas aufschwingen den Schwung, die Energie, die Möglichkeit finden, etwas zu tun; ich konnte mich nicht dazu aufschwingen, mitzugehen; wir haben uns zu einem Fernsehapparat aufgeschwungen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufschwingen' trennt man wie folgt:

  • auf|schwin|gen
(Definition ergänzt von Anina am 24.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.229 Gäste online.