Aufstrich

Definition, Bedeutung

  • aufwrtsgefhrter Strich mit dem Bogen; Ggs. Abstrich
  • etwas Aufgestrichenes
  • Musik: das streichenStreichen des Geigenbogens über die Saiten von der Spitze zum Frosch (nach links)
  • Streichkäse- oder ButterBelagbelag eines Brotes, der mit einem Messer oder Ähnlichem auftragenaufgetragen (aufstreichenaufgestrichen) wird
  • Strich nach oben; Ggs. Abstrich
  • Typografie: eine Linie in die obere Richtung beim schreibenSchreiben

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aufstrich' trennt man wie folgt:

  • Auf|strich
(Definition ergänzt von Oscar am 01.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 839 Gäste online.