auftragseingang

Definition, Bedeutung

  • Gesamtheit der eingegangenen Auftrge innerhalb eines bestimmten Zeitraums; der auftragseingang ist gewachsen, zurckgegangen, gesunken; steigende Auftragseingnge
  • Unter Auftragseingang versteht man die Summe aller Beträge der Kundenaufträge innerhalb eines Unternehmens, deren Bearbeitungsstartdatum in der Zukunft liegt.
  • Wirtschaft: Eintreffen eines Auftrages, Eintreffen einer Bestellung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auftragseingang' trennt man wie folgt:

  • Auf|trags|ein|gang
(Definition ergänzt von Enna am 27.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 924 Gäste online.