aufwühlen

Definition, Bedeutung

  • alte / unangenehme / peinliche Dinge ansprechen 
  • etwas aufwühlen durch Wühlen nach oben bringen, durch Wühlen locker machen; Wildschweine, Maulwürfe wühlen die Erde auf
  • jmdn. aufwühlen innerlich tief und heftig bewegen, erschüttern; dieses Erlebnis, der Film hat mich aufgewühlt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aufwühlen' trennt man wie folgt:

  • auf|wüh|len
(Definition ergänzt von Raphael am 27.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 822 Gäste online.