Augenablenkung

Definition, Bedeutung

gleichsinnige (assoziierte), liegt vor, wenn beide Augäpfel krankhaft nach einer Richtung abgelenkt sind; bei Großhirnerkrankung, Blutung usw., nach der Seite des Herdes hin, bei Brückenerkrankung nach der entgegengesetzten Seite hin
(Definition ergänzt von Kate am 27.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.112 Gäste online.