augenfleck

Definition, Bedeutung

  • augenfrmiges Farbmuster
  • Der Augenfleck (auch: Stigma) ist ein Sinnesorganell zumeist photosynthetisierender, begeißelter Protisten, das der Phototaxis dient.
  • zur Wahrnehmung des Lichts dienender Pigmentfleck

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'augenfleck' trennt man wie folgt:

  • Au|gen|fleck
(Definition ergänzt von Nathan am 11.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.222 Gäste online.