Augur

Definition, Bedeutung

  • allgemein: Weissager, Weissagerin, Seher, Seherin
  • Augur war in der Antike ein römischer Zukunftsdeuter; ein Eingeweihter mit Vorausblick.
  • Ein Augur war ein römischer Beamter, der zu ergründen hatte, ob ein vom Staat oder von einem pater familias (Familienoberhaupt) geplantes Unternehmen den Göttern genehm sei.
  • historisch: antikes Rom: Augur
  • Priester, Wahrsager, der in ältester Zeit die Fruchtbarkeitsriten ausführte und später aus dem Flug, dem Schrei und Fressen der Vögel eines bestimmten Bezirks den Willen der Gottheit deutete
  • Religion: Augur, Vogeldeuter
  • übertragen: Augur

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Augur' trennt man wie folgt:

  • Au|gur
(Definition ergänzt von Benno am 13.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 864 Gäste online.