aume

Definition, Bedeutung

  • Die Aume ist ein Fluss in Frankreich, der in der Region Poitou-Charentes verläuft. Sie entspringt im Gemeindegebiet von Bouin, entwässert generell Richtung Süd bis Südost und mündet nach 32 Kilometern im Gemeindegebiet von Ambérac als rechter Nebenfluss in die Charente.
(Definition ergänzt von Ines am 29.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 728 Gäste online.