ausbügeln

Definition, Bedeutung

  • ausgleichen, wiedergutmachen; einen Fehler, eine Taktlosigkeit ausbügeln
  • bügeln
  • eine negative Tatsache beseitigen
  • einen Schaden beheben; etwas bereinigen / in Ordnung bringen 
  • mit einem Bügeleisen entfernen
  • mit einem Bügeleisen glätten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ausbügeln' trennt man wie folgt:

  • aus|bü|geln
(Definition ergänzt von Emma am 12.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.056 Gäste online.