ausbilden

Definition, Bedeutung

  • aus sich heraus bilden, hervorbringen; Lebewesen bilden bestimmte Körperformen, Eigenschaften aus
  • durch Lernen, Üben, Trainieren hervorbringen; Fähigkeiten ausbilden
  • durch Schulung fähig zu etwas machen; seine Stimme, sein Gehör, seine Muskeln ausbilden
  • eine bestimmte Form entwickeln, annehmen
  • etwas ausbilden
  • jemandem bestimmte Fertigkeiten und/oder Kenntnisse/Verhaltensweisen beibringen
  • jmdn. ausbilden lehren, durch Lehren auf eine Tätigkeit, einen Beruf vorbereiten; Lehrlinge, Nachwuchs ausbilden
  • sich ausbilden sich entwickeln, hervorkommen, entstehen; am Rosenstrauch bilden sich schon Knospen aus; im Laufe der Jahrhunderte bilden sich bestimmte Kunststile aus

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ausbilden' trennt man wie folgt:

  • aus|bil|den
(Definition ergänzt von Wiebke am 16.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit ausbilden
Wer ist online?

Derzeit sind 1.221 Gäste online.