Ausdrucksbewegungen

Definition, Bedeutung

Bewegungen des Körpers, der mimischen Muskeln, des Blickes, Veränderung des Blutgehaltes usw., die dem Ausdruck von Gemütsbewegungen dienen.

Beispielsätze mit dem Begriff 'Ausdrucksbewegungen'

  • Die Ausdrucksbewegungen für die sexuelle Erregung liegen ja als mitgeborene Mechanismen in ihnen bereit.Quelle: Bruchstück einer Hysterie-Analyse - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Alisa am 01.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 782 Gäste online.