ausfüllen

Definition, Bedeutung

  • ein Formular ausfüllen die Fragen in einem Formular beantworten, die geforderten Angaben machen
  • ein Formular ergänzen
  • etwas ausfüllen
  • etwas einnehmen (Raum, Zeit, Person)
  • jmdn. ausfüllen jmds. geistige Leistungsfähigkeit in Anspruch nehmen, jmdn. innerlich befriedigen; diese Tätigkeit füllt mich nicht, füllt mich ganz aus
  • vollmachen, ganz füllen; eine Fläche, Lücke ausfüllen; eine Fuge mit Kitt ausfüllen; mein Tag, meine Zeit ist ganz ausgefüllt ich habe den ganzen Tag, habe immer zu tun

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ausfüllen' trennt man wie folgt:

  • aus|fül|len
(Definition ergänzt von Friedrich am 20.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.165 Gäste online.