Ausfall

Definition, Bedeutung

  • Angriff durch rasches Vorsetzen eines Fußes, Beugen des Knies und gleichzeitigen Stoß oder Hieb
  • das Nichtstattfinden; ausfall einer Sitzung
  • Ergebnis; der ausfall der Wahl war leider vorauszusehen
  • Funktionsunfähigkeit; ausfall eines Motors
  • längere Unterbrechung
  • unverschämte, beleidigende Äußerung; Ausfälle gegen jmdn. machen
  • Verlust
  • Wegfall; ausfall eines Buchstabens

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ausfall' trennt man wie folgt:

  • Aus|fall
(Definition ergänzt von Emilia am 12.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 920 Gäste online.