Ausgabepreis

Definition, Bedeutung

Errechnet sich aus dem Rücknahmepreis zuzüglich einem Aufschlag und stellt den Preis dar, zu dem Investmentgesellschaften in Deutschland ihre Investmentanteilscheine verkaufen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ausgabepreis' trennt man wie folgt:

  • Aus|ga|be|preis
(Definition ergänzt von Alexander am 18.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.084 Gäste online.