ausgezeichnet

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

sehr gut, besonders gut; eine ausgezeichnete Leistung; ein ausgezeichnetes Essen; sie ist eine ausgezeichnete Pianistin; sie kann ausgezeichnet mit Kindern umgehen; das schmeckt ganz ausgezeichnet

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ausgezeichnet' trennt man wie folgt:

  • aus|ge|zeich|net

Beispielsätze mit dem Begriff 'ausgezeichnet'

  • Dadurch hatte sich Valens ausgezeichnet, dem freilich aber auch Spionieren Vergnügen war: und daran mag es Theodosius, bei dessen mehr beschaulichem als tätigem Naturell, wohl gefehlt haben.Quelle: Geschichte der Völkerwanderung - Felix Dahn
  • Unter den sexuellen Phantasien der Pubertätszeit ragen einige hervor, welche durch allgemeinstes Vorkommen und weitgehende Unabhängigkeit vom Erleben des einzelnen ausgezeichnet sind.Quelle: Sigmund Freud - Aus der Geschichte einer infantilen Neurose
  • Man muß sich begnügen zu konstatieren, daß ein solcher Sinn in den Zusammenhang der vorliegenden Situation, in die Tagesordnung des Unbewußten ganz ausgezeichnet hineinpaßt.Quelle: Joseph Roth - Das Spinnennetz
  • Seine Kindheit war, um es formelhaft zusammenzufassen, durch das Schwanken zwischen Aktivität und Passivität ausgezeichnet gewesen, seine Pubertätszeit durch das Ringen um die Männlichkeit, und die Zeit von seiner Erkrankung an durch den Kampf um das Objekt der männlichen Strebung.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
(Definition ergänzt von Smilla am 16.04.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.011 Gäste online.