Ausgleichssport

Definition, Bedeutung

  • Der Begriff Ausgleichssport oder Ergänzungstraining fasst sämtliche Sportarten zusammen, die mit der jeweiligen Sportart nicht verwandt sind.
  • Dieser ist dort notwendig, wo die Spezialisierung in der Berufstätigkeit und die damit einseitig verbundene körperliche Betätigung zu Schäden führen kann.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ausgleichssport' trennt man wie folgt:

  • Aus|gleichs|sport
(Definition ergänzt von Lena am 29.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.002 Gäste online.