Aushängeschild

Definition, Bedeutung

  • für etwas Werbung machen; als Lockmittel dienen 
  • jmdn. oder jmds. Namen dazu benutzen, um Werbung fr sich zu machen
  • Schild, unmittelbar vor einem Geschäft stehend, welches Werbung für genau diesen Laden macht
  • Schild mit Bekanntmachung oder Anzeige, das an ffentlicher Stelle ausgehngt ist; jmdn. als aushängeschild benutzen
  • übertragen: Mensch oder Objekt, welches vorbildlich für eine übergeordnete Gruppe stehen soll

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aushängeschild' trennt man wie folgt:

  • Aus|hän|ge|schild
(Definition ergänzt von Manuel am 13.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.224 Gäste online.