ausleihe

Definition, Bedeutung

  • Als Ausleihe wird in Bibliotheken das Verleihen von Bibliotheksbeständen bezeichnet. Die Ausleihe (auch Leihstelle) ist auch der Bereich einer Bibliothek, an dem es möglich ist, sich Medien auszuleihen.
  • Raum, in dem die Bcher zum Ausleihen ausgegeben werden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ausleihe' trennt man wie folgt:

  • Aus|lei|he
(Definition ergänzt von Jamie am 27.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Begriffe mit ausleihe
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.075 Gäste online.