auslohnen

Definition, Bedeutung

  • jmdn. auslohnen jmdm. bei der Entlassung seinen Lohn auszahlen; Arbeiter auslohnen
(Definition ergänzt von Tuana am 07.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 768 Gäste online.