Auspartialisieren

  • Definition, Bedeutung

    (engl.: to partial out) Dieser heute nicht mehr sehr gebräuchliche Begriff heißt soviel wie: den Zusammenhang zwischen zwei Variablen um den denkbaren Einfluss von Drittvariablen "bereinigen", indem man die Partialkorrelation zwischen den beiden Variablen berechnet. Während dies früher tatsächlich noch durch die Berechnung der Partialkorrelation aus den bivariaten Korrelationen geschah, bedient man sich heute im allgemeinen des Verfahrens der Regressionsanalyse oder der ->Pfadanalyse.
    • sich auf einen Kompromiss einigen; gesprächsbereit sein 

(Definition ergänzt von Marisa am 14.11.2016)

Wer ist online?

Derzeit sind 1.189 Gäste online.