Ausreißer

Definition, Bedeutung

  • allgemein: Person, die sich von einem bestimmten Ort oder von einer bestimmten Institution absetzenabsetzt oder entfernenentfernt
  • In der Statistik spricht man von einem Ausreißer, wenn ein Messwert oder Befund nicht in eine erwartete Messreihe passt oder allgemein nicht den Erwartungen entspricht.
  • jmd. oder kleines Tier, der bzw. das ausgerissen ist; einen ausreißer wieder einfangen
  • Radsport: Fahrer, der sich während eines Radrennens vom Hauptfeld absetzt und einen Vorsprung herausfährt
  • Statistik: Messwert einer Messreihe, der sich außerhalb der erwarteten Streuung befindet

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ausreißer' trennt man wie folgt:

  • Aus|rei|ßer
(Definition ergänzt von Taylor am 23.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 929 Gäste online.