Aussenmeniskuskopathie

Was ist eine Aussenmeniskuskopathie?

Definition, Bedeutung


Jedes Knie besitzt 2 Menisken, einen Innenmeniskus und einen Außenmeniskus. Diese Menisken sind halbmondförmige Strukturen aus Faserknorpel.

Meniskusschaden (Meniskopathie). Das bedeutet also ein Schaden des Außenmeniskus.

Video

Video zu Aussenmeniskuskopathie:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Vk-MXVAAlpw

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: Aussenmeniskuskopathie

Alternative Schreibweise

Eine alternative Schreibweise für Aussenmeniskuskopathie ist: Außenmeniskuskopathie

Wortart

Aussenmeniskuskopathie ist ein Substantiv, Nomen (Hauptwort).

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aussenmeniskuskopathie' trennt man wie folgt:

  • Aus|sen|me|nis|kus|ko|pa|thie
(Definition ergänzt von Helene am 25.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 757 Gäste online.