Aussschluss

Definition, Bedeutung

1. [nur Sg.] das Ausschließen; Ausschluss der Öffentlichkeit; Ausschluss von Mitgliedern aus einer Partei

2. [Typ.; beim Bleisatz] Setzmaterial zum Herstellen von Zwischenräumen, das niedriger ist als die Typen und das daher nicht mitdruckt
(Definition ergänzt von Marlo am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 863 Gäste online.