auswärts

Definition, Bedeutung

  • aus dem Zentrum hinaus, heraus
  • außerhalb des Orts, der Stadt; besonders Sport: nicht an der heimischen Spielstätte, sondern beim Gegner
  • außerhalb des Wohnorts; er arbeitet auswärts; von auswärts aus einem anderen Ort, einer anderen Stadt; Besuch von auswärts haben; viele Gäste kommen von auswärts
  • Ggs. einwärts
  • nach außen, nach draußen
  • nicht im eigenen Haus, woanders
  • nicht zu Hause; auswärts zu Mittag essen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auswärts' trennt man wie folgt:

  • aus|wärts
(Definition ergänzt von Nancy am 20.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 877 Gäste online.