auszahlen

Definition, Bedeutung

  • eine Summe, einen Betrag, den Lohn auszahlen
  • jmdn. auszahlen jmdm. seinen Lohn zahlen
  • sich auszahlen sich lohnen; dieser Einsatz, Aufwand zahlt sich nicht aus; es zahlt sich aus, wenn man sich gut vorbereitet

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auszahlen' trennt man wie folgt:

  • aus|zah|len
(Definition ergänzt von Evelina am 18.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 935 Gäste online.