autorenlesung

Definition, Bedeutung

  • Eine Autorenlesung ist ein öffentlicher Vortrag eines Autors aus einem (meist eigenen) Buch mit Abschnitten seines Werkes vor Publikum.
  • Veranstaltung, bei der ein Autor Auszüge aus seinem Werk einem Publikum vorträgt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'autorenlesung' trennt man wie folgt:

  • Au|to|ren|le|sung
(Definition ergänzt von Timur am 23.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.141 Gäste online.