bäumen

Definition, Bedeutung

  • alle / alles; niemand / nichts wird verschont / ausgelassen 
  • sich bäumen (meist) sich aufbäumen; sich gegen etwas bäumen sich zur Wehr setzen, Widerstand leisten
(Definition ergänzt von Jule am 09.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Begriffe mit bäumen
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.184 Gäste online.