Börsenaufsicht

Definition, Bedeutung

  • Der Betrieb von Börsen und die Durchführung von Börsengeschäften unterliegt in den meisten Ländern einer staatlichen Börsenaufsicht.
  • staatliche Aufsicht über die Börse; die amerikanische börsenaufsicht und die Staatsanwaltschaft ermitteln

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Börsenaufsicht' trennt man wie folgt:

  • Bör|sen|auf|sicht
(Definition ergänzt von Ron am 09.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 809 Gäste online.