Börsenbrief

Definition, Bedeutung

  • Börsenbriefe (auch: Aktienbriefe) sind regelmäßig erscheinende Publikationen, die Finanzanalysen und meist auch Kauf- und Verkaufsempfehlungen für einzelne Wertpapiere enthalten.
(Definition ergänzt von Melody am 04.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.026 Gäste online.