Bücherverbrennung

Definition, Bedeutung

  • demonstrative Brandmarkung unliebsamer Schriften als unerwünscht/ungeduldet, indem sie verbrannt werden
  • Eine Bücherverbrennung ist die demonstrative Zerstörung von Büchern oder anderen Schriften durch Feuer.
  • ffentliche, politisch motivierte Verbrennung von Bchern, besonders durch die Nationalsozialisten 1933

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bücherverbrennung' trennt man wie folgt:

  • Bü|cher|ver|bren|nung
(Definition ergänzt von Sam am 25.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.070 Gäste online.