Bürgersaal

Definition, Bedeutung

  • Der Bürgersaal in München, seit der Weihe des Hochaltars am 13. Mai 1778 inoffiziell auch „Bürgersaalkirche“ genannt, ist der Bet- und Versammlungssaal der Marianischen Männerkongregation »Mariä Verkündigung« am Bürgersaal zu München.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bürgersaal' trennt man wie folgt:

  • Bür|ger|saal
(Definition ergänzt von Willi am 25.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.166 Gäste online.