büro

Definition, Bedeutung

  • alle Angestellten eines Bros
  • Arbeitszimmer in einer Wohnung
  • Dienststelle oder Geschäftsräumlichkeit, in der verschiedene schriftliche oder verwaltungstechnische Arbeiten erledigt werden
  • Ein Büro (auch Schreibstube, Kontor, Geschäftszimmer, Amtszimmer, Lernzimmer; Lehnwort vom französischen Bureau) ist ein Raum, in dem vorwiegend Verwaltungstätigkeiten wie Schreiben, Lesen, Rechnen und Besprechen ausgeübt werden.
  • etwas aufbauschen; etwas unnötig als wichtig erscheinen lassen 
  • Gesamtheit der Angestellten eines Büros
  • kleine Firma
  • Raum oder Rume fr Arbeiten am Schreibtisch oder Abwicklung von Geschften

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'büro' trennt man wie folgt:

  • Bü|ro
(Definition ergänzt von Leopold am 15.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 813 Gäste online.