Bütte

Definition, Bedeutung

  • Die Bütte, Bütt (linguistisch verwandt mit dem Bottich) oder der Zuber (hergeleitet vom althochdeutschen Wort „zuo-amber“, das auch zu „Amper“ wurde und einen Eimer mit Tragegriffen auf zwei Seiten bezeichnet) ist ein großes Gefäß von runder oder ovaler Form ohne Deckel.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bütte' trennt man wie folgt:

  • Büt|te
(Definition ergänzt von Furkan am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 842 Gäste online.