Backfischroman

Definition, Bedeutung

  • Als Backfischroman bezeichnet man ein Genre der Kinder- und Jugendliteratur und speziell ein Teilgebiet der Mädchenliteratur, das das Heranwachsen eines Mädchens beschreibt und sich vor allem an Mädchen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren als Leserinnen wendet.
(Definition ergänzt von Elaine am 22.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.031 Gäste online.