Badeschuh

Definition, Bedeutung

  • Badeschuhe (je nach Modell auch Badesandalen genannt und umgangssprachlich als Badelatschen, -schlappen oder -schlapfen (österreichisch) bekannt) sind wasserunempfindliche Schuhe für den Bade- oder Saunabereich beziehungsweise für den Flachwasserbereich der Meeresküsten.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Badeschuh' trennt man wie folgt:

  • Ba|de|schuh
(Definition ergänzt von Jerome am 29.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 743 Gäste online.