bagatelldelikt

Definition, Bedeutung

  • geringfügige Gesetzesübertretung
  • Unter einem Bagatelldelikt versteht man im deutschen Strafverfahrensrecht eine Straftat von geringer Bedeutung.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bagatelldelikt' trennt man wie folgt:

  • Ba|ga|tell|de|likt
(Definition ergänzt von Lenni am 27.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.112 Gäste online.