baisseklausel

Definition, Bedeutung

  • Handelsvereinbarung zwischen Kufer und Verkufer, die es dem Kunden gestattet, vom Kaufvertrag zurckzutreten, wenn die Ware an anderer Stelle gnstiger angeboten wird

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'baisseklausel' trennt man wie folgt:

  • Bais|se|klau|sel
(Definition ergänzt von Timon am 19.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.046 Gäste online.