Bakelit

Definition, Bedeutung

  • 'Chemie, Technik:' Bakelit
  • Bakelit ist ein duroplastischer Kunststoff auf der Basis von Phenolharz, der 1905 von dem belgischen Chemiker Leo Hendrik Baekeland entwickelt und nach ihm benannt wurde.
  • ein Kunstharzpressstoff [nach dem belg. Chemiker L. Baekeland]

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bakelit' trennt man wie folgt:

  • Ba|ke|lit
(Definition ergänzt von Marlon am 27.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Begriffe mit Bakelit
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 839 Gäste online.