bakterienkultur

Definition, Bedeutung

  • Als Bakterienkultur wird die Vermehrung von Bakterien in einer geeigneten Umgebung bezeichnet. Sie werden für wissenschaftliche, technische und diagnostische Zwecke angelegt.
  • Ansammlung von Bakterien
  • auf einem künstlichen Nährboden gezüchtete Bakterien
  • Biologie, Medizin: zu wissenschaftlichen Zwecken gezüchtete Bakterien

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bakterienkultur' trennt man wie folgt:

  • Bak|te|ri|en|kul|tur
(Definition ergänzt von Franziska am 10.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 922 Gäste online.