ballungsgebiet

  • Definition, Bedeutung

    Unter Ballungsgebiet kann man folgendes verstehen:
  • Mindesteinwohnerzahl von 500 000 Einwohnern größer als ein Verdichtungsraum; hiervon gab es insgesamt neun in der Bundesrepublik bisher übliche Abgrenzungseinheit für Konzentrationen von Arbeitsstätten und Bevölkerung, mit einer Bevölkerungsdichte von mind. l000 E./ km2 und einer Min

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ballungsgebiet' trennt man wie folgt:

  • Bal|lungs|ge|biet

(Definition ergänzt von Valentina am 02.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 804 Gäste online.