banal

Was bedeutet banal?

Definition, Bedeutung

  • alltäglich, abgedroschen, nichtssagend, trivial, geistlos
  • unbedeutend
  • einfach zu bewerkstelligen, auszuführen
  • ohne großen Anspruch

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: banal

Wortart

banal ist ein Adjektiv (Eigenschaftswort).

Herkunft, Abstammung

aus französisch banal, mit selbiger Bedeutung, sowie "gemeinnützig, allen gehörig", eigentlich "innerhalb eines Gerichtsbezirks allen dort Ansässigen gehörig", zu französisch ban "Gerichtsbarkeit und der Bezirk, in dem sie gilt"

Verwendung

Wie wird das Wort 'banal' verwendet?

"Die Lieder sind ziemlich banal."
"Sie machen einfach Unterhaltungsmusik. Ganz banal."

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'banal' trennt man wie folgt:

  • ba|nal
(Definition ergänzt von Silas am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 781 Gäste online.