Barbarismus

Definition, Bedeutung

  • Lautloser (phonematisch) fehlerhafter Sprachgebrauch. Der Gebrauch einer in einer Sprache nicht vorkommenden Form. Im Unterschied zum Solözismus, dem grammatisch fehlerhaften Sprachgebrauch, das heißt der Gebrauch einer in der betreffenden Sprache vorkommenden Form an falscher Stelle
  • Verstoß gegen die Sprachregeln

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Barbarismus' trennt man wie folgt:

  • Bar|ba|ris|mus
(Definition ergänzt von Anja am 05.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.022 Gäste online.