Barett

Definition, Bedeutung

  • Eckige, runde oder flache Kopfbeduckung. Seit dem 15. Jahrhundert weit verbreitet. In der heutigen zeit vielfacher Bestandteil der Amtstracht von Geistlichen, Richtern und vielen mehr.
  • Ein Barett (in der Schweiz auch Béret []) ist eine flache, runde oder eckige Kopfbedeckung aus Wollstrick, Stoff, Samt oder gefütterter Seide ohne Schirm oder Krempe.
  • flache Kopfbedeckung, ohne Rand

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Barett' trennt man wie folgt:

  • Ba|rett
(Definition ergänzt von Romina am 22.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.195 Gäste online.